Elektro-Bohrmaschinen

Ob Holz, Stein, Beton, Metall oder Kunststoff – mit den Elektro-Bohrmaschinen von WALTER durchbohren Sie alle Materialien im Handumdrehen. Von der Schlagbohrmaschine oder dem Schlagbohrhammer bis zu Bohr- und Meißelhammer: Für jede Arbeit in Heim und Garten hat WALTER das richtige Gerät im Sortiment. Ideal geeignet für Hobby-Handwerker und die, die es noch werden wollen!
Dieser Bereich wird neu geladen sobald ein Eingabefeld geändert wird.

Für jedes Projekt die passende WALTER Bohrmaschine

Mehr Schlagkraft zum Top-Preis

Die Wahl des passenden Werkzeugs ist Voraussetzung für Ihr erfolgreiches Heimwerker-Projekt. Ein Loch zu bohren, ist nämlich nicht so leicht, wie es auf den ersten Blick scheint. Jedes Material erfordert den Einsatz unterschiedlicher Bohrmaschinen und Aufsätze. Sonst entstehen schnell unschöne Ränder, zu tiefe oder zu weite Löcher. Bei WALTER gibt es für jede Anforderung das richtige Gerät und das zum Top-Preis!

Die Schlagbohrmaschine kommt zum Einsatz, wenn Sie Materialien wie Holz, Metall oder Stein bearbeiten möchten. Mit kraftvollen 500 W durchbohrt sie selbst Beton. Der WALTER Bohr- und Meißelhammer ist wiederum bestens geeignet für anspruchsvolle Stahl- und Betonarbeiten. 1500 Watt geballte Bohr-Power überwinden jedes Hindernis – schnell und mühelos! 

Bohrmaschinen, die überzeugen!

Tüftler, Bastler und Hobby-Handwerker aufgepasst: Sie sind auf der Suche nach Bohrmaschinen mit echter Durchschlagkraft? Dann dürfen die kompakten Bohrmaschinen von WALTER in keinem Werkzeugschrank fehlen! Sie sind nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern haben noch zahlreiche weitere Vorteile zu bieten:

  • Einfache Bedienung: Dank einfacher Bedienung, kompakter und handlicher Bauweise der WALTER Bohrmaschinen wird jedes Handwerker-Projekt zum Erfolg. Benutzerkomfort und Höchstleistung inklusive. 
  • Sicher qualitätsgeprüft: Alle Bohrmaschinen von WALTER werden regelmäßig von Prüfinstituten auf Herz und Nieren getestet. So können Sie sicher sein, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt in den Händen halten.
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Bei WALTER profitiert man neben der Top-Leistung auch von unschlagbaren Preisen! Entweder die Bohrmaschine direkt online kaufen oder das Outlet in Salzburg besuchen!

Zubehör für Ihre WALTER Bohrmaschine

Sie benötigen zusätzliche Bohraufsätze fürs Heimwerken? Oder passendes Zubehör zur Bohrmaschine? Im Set oder als Einzelteil: Die Bohraufsätze in verschiedenen Größen, Formen und Funktionen sind flexibel einsetzbar. 

Zum Bohrmaschinen-Zubehör

Der WALTER-Tipp: Ein Loch bohren – so geht’s!

Ob in der Wohnung oder im Eigenheim mit Garten. Für alle Neueinsteiger und Hobby-Handwerker gibt es eine Kurzanleitung zum perfekten Bohrloch – in nur fünf Schritten. 

SCHRITT 1:  WÄHLEN SIE BOHRMASCHINE UND BOHRER AUS

Sowohl Bohrmaschine als auch Bohrer sollten passend zum Material gewählt werden. Wenn klassische Akku-Geräte an ihre Grenzen stoßen, greifen Sie zur Elektro-Bohrmaschine. Schlagbohrmaschinen mit leistungsstarken 910 W eignen sich zum Beispiel ideal für härtere Materialien wie Beton oder Natursteine. Als Aufsatz verwenden Sie hierzu am besten den WALTER Gesteinsbohrer .   

Zu den Produkten aus der Kategorie "Bohraufsätze"

Schritt 2: Prüfen und markieren Sie die Bohrstelle

Prüfen Sie vorab die Stelle, die Sie einbohren möchten. Vor allem an Wänden und Decken können Strom- und Wasserleitungen entlanglaufen. Ein Tipp: Mit speziellen Ortungsgeräten lassen sich diese sehr verlässlich lokalisieren. 
Markieren Sie die Stelle mit einem Bleistift. Groß genug, um sie später wiederzuerkennen, aber doch so klein, dass keine unschönen Spuren beim Bohren zurückbleiben. 

Schritt 3: Messen Sie die Lochtiefe aus

Um zu vermeiden, dass das Loch plötzlich bis ins Nachbarzimmer reicht, gibt es einen einfachen Trick: Schraube abmessen und die Länge mit einem Stift oder Klebeband direkt am Bohrer markieren. 
Noch leichter geht’s mit den WALTER Elektro-Bohrmaschinen: Durch den integrierten Tiefenschlag stoppt die Bohrmaschine automatisch, sobald die gewünschte Bohrtiefe erreicht ist.

Schritt 4: Sicher bohren

Ein stabiler Stand – idealerweise frontal zur Wand – ist für ein sicheres Bohren enorm wichtig. Halten Sie die Bohrmaschine im rechten Winkel zur Markierung und bohren Sie mit gleichmäßigem Druck. Bei langwierigeren Arbeiten den Bohrer alle 10-15 sek etwas abkühlen lassen. Um die Augen vor Späne und Staub zu schützen, dient eine durchsichtige Schutzbrille.  

Schritt 5: Reinigen Sie die Bohrmaschine nach dem Gebrauch

Beim Bohren fallen Späne. Doch nicht nur das. Auch feiner, hartnäckiger Staub setzt sich nach und nach im Gehäuse ab. Daher ist es nach jeder Benutzung enorm wichtig, die Bohrmaschine gründlich zu säubern. So bleibt die WALTER Bohrmaschine jederzeit einsatzbereit.