Über die ROTHENBERGER AG

Das Kerngeschäft der ROTHENBERGER AG gilt der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Rohrwerkzeugen und Maschinen. Speziell für Installateure, Heizungsbauer und Servicemonteure ist der ROTHENBERGER Konzern mit seinem umfassenden Produktportfolio die erste Anlaufstelle. Seit 1949 vertrauen Handwerker der Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und anspruchsvollen Technologie der Geräte.

Sechs bemerkenswerte Fakten zum Unternehmen

  • Familienunternehmen seit 1949
  • knapp 60 Jahre Erfahrung als Hersteller von Rohrwerkzeugen
  • Niederlassungen in 32 Ländern weltweit
  • über 6000 Produkte im Sortiment
  • nachhaltiger Umgang mit der Umwelt
  • sozial engagiert in zahlreichen TOOLS FOR LIFE-Projekten

Aktiv in fünf Geschäftsfeldern

Die ROTHENBERGER Gruppe umfasst zahlreiche Marken und Gesellschaften rund um den Bereich Rohrwerkzeugtechnologien. In fünf Geschäftsfeldern ist der Firmenverbund weltweit aktiv: 

  • in der Produktion von Werkzeug und Umwelttechnik, 
  • in der Herstellung von Werkzeugmaschinen,
  • als Zulieferer der Industrie,
  • in der Immobilienverwaltung und -entwicklung und
  • im Handel.

Mehr über den ROTHENBERGER Konzern erfahren...

Der Zusammenschluss mit WALTER Werkzeuge

1988 wurde WALTER Werkzeuge an die familiengeführte ROTHENBERGER Gruppe angeschlossen. Sie zählt zu den bedeutendsten Unternehmensgruppen in Europa. Als eigenständige Marke ergänzt WALTER Werkzeuge die Produktpalette der Holding mit Qualitätswerkzeugen für den Heimwerker-Bedarf.