Elektrosägen

Ob Holz, Fliesen oder Kunststoff: Unter dem Einsatz der handlichen WALTER Elektrosägen lassen sich zahlreiche Materialien mühelos zersägen – hohe Schnittleistung und geringe Lautstärke garantiert! Mit den kraftvollen Multi-Handkreis- und Tauchsägen sind gerade Schnitte und Gehrungsschnitte bis zu 45° kein Problem!
Dieser Bereich wird neu geladen sobald ein Eingabefeld geändert wird.

WALTER Elektrosägen für Heimwerker

Exakt, leistungsstark und leise – die Vorteile der Elektrosäge

  • Mit den WALTER Elektrosägen sind grobe Arbeiten wie das Zuschneiden und Kürzen von Werkstücken sowie präzise und kunstvolle Holzarbeiten möglich. Auch für Gehrungsschnitte geeignet. 
  • Praktische Führungsschienen, die an den WALTER Sägen montiert sind, unterstützen beim Schneiden und gewährleisten gerade Schnitte. Mit Hilfe der Gehrungswinkel-Stellschraube kann der Winkel des Sägeblattes zwischen 0° und 45° eingestellt werden.
  • Die elektrisch betriebenen Sägen tun der enormen Säge-Power keinen Abbruch. Sie arbeiten abgasfrei, geräuscharm und mit höchster Leistungsstärke – das schont Umwelt und Ihre Gesundheit. 

Besonders wichtig beim Sägen: das richtige Sägeblatt! Jedes Material erfordert den Einsatz unterschiedlicher Sägeblätter. Sonst entstehen unschöne, ausgefranste Sägeränder, Schäden am Werkstück oder gar am Werkzeug selbst. Daher immer auf die Produktbeschreibung achten!

 

Elektrosägen – die Modelle


Was ist eine Tauchsäge und wann kommt sie zum Einsatz?


Bei den WALTER Tauchsägen mit Elektroantrieb können Sägeblatt und Motor nach unten abgesenkt werden. Das Sägeblatt taucht beim Sägevorgang sozusagen in das Werkstück ein. Bei Pendelhaubensägen dagegen sitzen Sägeblatt und Motor fest auf der Führungsplatte des Werkzeugs. Tauchsägen sind für äußerst präzise Schnitte vorgesehen, zum Beispiel beim Ausschneiden von Werkstücken. 


Richtig sägen mit einer Handkreissäge


WALTER Handkreissägen eignen sich besonders für gerade und lange Werkstücke, egal ob aus Holz, Kunststoff oder Metall. Für erstklassige Schnittergebnisse sollte das Werkstück links und rechts über die Führungsschiene des Werkzeugs stehen, sodass die Schiene flach aufliegt. 
Das sollten Sie beim Arbeiten mit einer Handkreissäge beachten:
1.    Die ausgeschaltete Säge so ansetzen, dass das Sägeblatt das Werkstück nicht berührt.
2.    Das Gerät einschalten und warten, bis es die volle Drehzahl erreicht hat.
3.    Den Schnitt durch eine vorsichtige, aber konstante Vorwärtsbewegung durchführen.

Elektrosägen richtig pflegen


Gepflegte Elektrosägen erfreuen sich einer langen Lebensdauer. Um zu vermeiden, dass die Sägeblätter abstumpfen und dadurch unbrauchbar werden, sollten Sie die einzelnen Blätter nach Verwendung gründlich vom Schmutz reinigen. Bewährt haben sich spezielle Harzlöser oder auch Backofensprays. Anschließendes Einfetten der Sägeblätter mit naturverträglichen Schmierstoffen beugt Rost vor und sorgt für eine andauernde und gute Sägeleistung.

WALTER Sicherheitstipps

 
Safety first! Ihre Sicherheit steht an oberster Stelle. Tragen Sie deshalb bei der Arbeit mit Elektrosägen stets Schutzkleidung. Atemmasken, Handschuhe und Schutzbrillen schirmen Staub und kleine Splitter ab, die beim Sägen durch die Luft gewirbelt werden. Festes Schuhwerk garantiert einen sicheren Stand – die Grundlage für eine optimale Arbeitsposition.

Zubehör für WALTER Elektrosägen


Das Sägeblatt ist abgenutzt? Oder Sie haben nicht das passende daheim? WALTER führt im Sortiment Sägeblätter in verschiedensten Ausführungen – mit 24 bis 60 Zähnen und diversen Durchmessern von 160 bis 250 Millimeter. Besonders praktisch sind die günstigen Sets. Das passende Produkt gleich in den Warenkorb legen und bequem online bestellen!
 
Zum Zubehör für WALTER Elektrosägen
Zu den Produkten aus der Kategorie "Sägeblätter"