Schleifmaschinen

Ob verwittertes Holz, alter Lack, Kleber oder andere Rückstände – mit den WALTER Schleifmaschinen werden Oberflächen wieder eben, glatt und sauber. Die ideale Vorbereitung für einen neuen Anstrich! Vom Schwingschleifer über Winkelschleifer und Multischleifer bis hin zum Doppelschleifer: Hobby-Heimwerker haben bei WALTER eine riesige Auswahl an leistungsstarken und präzisen Schleifmaschinen!
Dieser Bereich wird neu geladen sobald ein Eingabefeld geändert wird.

WALTER Schleifmaschinen – geeignet für jedes Vorhaben

Feinste Schliffe zum besten Preis

Die Holz-Gartenmöbel gehören neu gestrichen? Der abgeblätterte Lack vom Gartenzaun soll weichen und die Macken im Holz müssen ausgebessert werden? Bei diesen Haus- und Gartenarbeiten geht der Griff direkt zur Schleifmaschine. 
Das praktische Werkzeug kommt dann zum Einsatz, wenn Oberflächen geglättet, bearbeitet oder Beschichtungen abgetragen werden. Eine gründliche Säuberung der Oberfläche ist die beste Voraussetzung, dass der neue Lack nicht nur lange hält, sondern auch glänzt. 
Zum WALTER Zubehör für Schleifmaschinen

Das perfekte Schleifmittel

Die Wahl des richtigen Schleifmittels oder Schleifpapiers ist für ein professionelles Ergebnis besonders wichtig. Für Holz werden zum Beispiel andere Schleifmittel verwendet als für Metall. In den Produktbeschreibungen steht detailliert beschrieben, welche Schleifmittel für die unterschiedlichen Materialien geeignet sind. 
Je nach Anwendungsfall kommt die sogenannte Streuung des Schleifpapiers zum Tragen. Sie gibt an, wie dicht die Schleifkörner beieinander liegen. 
-    Eine niedrige Streuung bedeutet, dass das Schleifpapier sehr grobkörnig ist. Ideal zum groben Abtragen von Rückständen. 
-    Ein feinkörniges Schleifpapier hat eine hohe Streuung. Dieses eignet sich hervorragend zum anschließenden Glätten der Oberfläche.
WALTER-Tipp: Schleifpapier zählt zu den Verschleißteilen. Sie haben den Eindruck, dass das Schleifmittel abgenutzt ist? Gleich austauschen! Denn nur so können die besten Ergebnisse erzielt werden!
 

Tipps und Tricks zum richtigen Schleifen

1.    Damit das Schleifmittel auf der Oberfläche einwirken kann, muss beim Schleifen ein gewisser Druck auf die Schleifmaschine ausgeübt werden. Üben Sie am besten an Probestücken, bevor es ans Eingemachte geht.
2.    Idealerweise bearbeitet man das Werkstück in mehreren Durchgängen. Zuerst mit einem grobkörnigen Schleifpapier. Mit jedem weiteren Durchgang kann feineres Schleifmittel verwendet werden.
3.    Beim Schleifen von Holz ist die Schleifrichtung entscheidend. Für optimale Ergebnisse wird die Schleifmaschine in Richtung der Holzmaserung geführt, niemals quer.
4.    Um große Flächen zu bearbeiten, sind großflächige Bewegungen nötig, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.
 

WALTER-Sicherheitstipps beim Schleifen

Beim Schleifen entsteht Staub und kleine Teilchen wirbeln durch die Luft. Tragen Sie deshalb immer eine Schutzbrille und eine Staubmaske. Auch leichte Arbeitshandschuhe sind sehr zu empfehlen.

Zubehör für WALTER Schleifgeräte

Von Schleifbändern über Schleifroller bis hin zu Schleifscheiben bietet das Sortiment im WALTER Onlineshop alles, was man zum Schleifen benötigt. Jetzt online stöbern und bequem von zuhause aus bestellen!
Zu den Produkten aus der Kategorie "Schleifscheiben & Schleifpapier"